^
top
Händler, Handwerker, Kleinanzeigen
Kaufen und verkaufen

Die Sonne scheint, das Gras ist grün ...

Shop: Aquaristikshop Mair
(noch keine Bewertungen)
Mitglied seit:
28.08.2013
letzte Aktivität:
26.01.2018
Social Media

 

Besuchen Sie uns

Gartenplanet bei Facebook    Google+    Gartenplanet bei Twitter

Reiherschreck Scare Crow -Gartenwächter-

60    0

Dateiname Dateityp
Preis 69.95
inkl. MwSt.
Nicht verfügbar! Der gewünschte Artikel ist leider nicht verfügbar.
Reiherschreck Scare Crow -Gartenwächter-
effektive Teichüberwachung - Hält unerwünschte Tiere fern bei Tag und Nacht
Reiherschreck Scare Crow -Gartenwächter- Neues Design und neuer Name -Gartenwächter- Das bekannteste und verbreitetste Gerät ist der Reiherschreck. Dieses Gerät ist seit Jahren auf dem Markt und hat sich in seiner Funktionalität absolut bewährt. Es erschreckt nicht nur den Reiher, sondern auch Katzen und Hunde. - Sensorgesteuerter, überraschender und zischender Wasserstrahl vertreibt Tag und Nacht unerwünschte Tiere aus Ihrem Garten- Schützt Rasen, Beete, Teiche und Spielzonen vor Beschädigung, Verunreinigung oder Fischverlust- Empfindlichkeit des Sensors und Sprühwinkel manuell einstellbar- Schnelle und einfache Inbetriebnahme Nie wieder Chemikalien anwenden, um unerwünschte Tiere fern zu halten. Der Gartenwächter überrascht die Tiere mit einem Wasserstrahl, welcher gleichzeitig ein zischendes Geräusch verursacht. Eine Fläche von bis zu 130m² kann Tag und Nacht überwacht werden.Das Gerät wird an einen Wasseranschluss angeschlossen, der permanent unter Druck ist (Gartenschlauch). Betrieben wird es mit einer 9 Volt Alkalibatterie (nicht im Lieferumfang). Der Reiherschreck erfasst die Tiere über einen Bewegungsmelder. Sobald die Bewegung wahrgenommen wird, wird ein Ventil geöffnet, welches das Wasser vom Gartenschlauch durch das Gerät lässt. Ein auf dem Reiherschreck befestigter Sprinkler sorgt für eine Wassersalve und das typische Spritzgeräusch.Beide Funktionen erschrecken das Tier. Der Reiherschreck reagiert alle sieben Sekunden auf eine Bewegung. Die Inbetriebnahme ist schnell und einfach, Batteriebetrieben. Den Erdspieß des Gartenwächters im Boden fixieren, den Gartenschlauch anschließen und an dem Regler die Sprühdistanz einstellen.Empfohlen zur Vertreibung von Reihern, Katzen, Hunden, Hasen/ Kaninchen, Mardern, Füchsen und Rehen. Der Reiherschreck hat eine Reichweite von 10 m Tiefe und 13 m Breite und deckt damit ein Gebiet von bis zu 130 m² ab. Wichtig !! Nicht bei Frost verwenden Teich > Teichtechnik > Reiher- & Katzenabwehr

Das könnte Sie auch interessieren