^
top
Händler, Handwerker, Kleinanzeigen
Kaufen und verkaufen

Die Sonne scheint, das Gras ist grün ...

Shop: Hammerkauf GmbH
(noch keine Bewertungen)
Mitglied seit:
23.03.2015
letzte Aktivität:
11.04.2019
Social Media

Besuchen Sie uns

Gartenplanet bei Facebook    Gartenplanet bei Twitter

Vitavia Gewächshaus Meridian 1 8300 ESG3mm, smaragd

15    0

Dateiname Dateityp
Preis 1460.98
inkl. MwSt.
Nicht verfügbar! Der gewünschte Artikel ist leider nicht verfügbar.
Vitavia Gewächshaus Meridian 1 8300 ESG3mm, smaragd
Vitavia
Höher und breiter als Einstiegsmodelle Grundfläche:  ca. 8,3 m² Außenmaß:  B 2,57 x T 3,21 x H 2,32 m Firsthöhe:  2,32 m Traufenhöhe:  1,37 m Sockelmaß:  2,54 x 3,17 m Türmaß:  0,60 x 1,75 m Farbe: Smaragd pulverbeschichtet Pulverbeschichtete Aluminiumprofile sorgen für dauerhaften Schutz vor Korrosion Verglasung mit Sicherheitsglas, kristallklar (ESG ca. 3 mm) Verglasungstechnik: Etablierte Federklammertechnik, einfaches Einsetzen und Austauschen der Glasscheiben - auch nachträglich Kugelgelagerte Einfachschiebetür (erweiterbar zur Doppeltür) Tür vorbereitet für Vorhängeschloss Inkl. 2 Dachfenstern, 1 Seitenfenster und Regenrinnen *Garantiebedingungen unter: www.vitavia.de/service/garantiebestimmungen Alle Maßangaben sind Annäherungswerte. Technische Änderungen vorbehalten. Das Meridian 1 bildet die perfekte Basis für ausgedehntes Hobbygärtnern im eigenen Gewächshaus. Höhe und Breite bieten Pflanzen im Vergleich zu den Einsteigermodellen mehr Platz zum Wachsen und Gedeihen. Dabei profitiert gerade von den komfortablen Höhen (Seiten: 1,37 m, Tür: 1,75 m, First: 2,32 m) auch der Gärtner selbst, der sich ohne großes Bücken im Haus bewegen kann. Das Modell ist in vier verschiedenen Größen mit Grundflächen von 6,7 bis 11,5 m² und in drei Farben erhältlich: Alu eloxiert, Smaragd oder Anthrazit pulverbeschichtet. Auch bei der Eindeckung gibt es mehrere Möglichkeiten: Schön und klassisch verglast mit ca. 3 mm starkem Sicherheitsglas, kristallklar (ESG) erfreuen sich Gärtner am freien Blick ins eigene Grün. Je nach gewünschten Isoliereigenschaften eignen sich jedoch Hohlkammerplatten (HKP) in ca. 4 oder 6 mm Stärke besser. Sie bestehen aus UV-stabilisiertem Polycarbonat. Die Verglasung des Dachfensters hat bei HKP immer eine Stärke von ca. 4 mm. Neben den höheren Isoliereigenschaften bieten die HKP auch einen besseren Schutz gegen zu intensive Sonne: Die leicht milchige Oberfläche bricht das Licht, sodass meist kein Abschattieren notwendig ist. Bei der Eindeckung Sicherheitsglas, kristallklar (ESG) sollte an sonnigen, heißen Tagen an Schattierhilfen (s. S. 47) gedacht werden, um die Pflanzen vor Verbrennung zu schützen. Das von Vitavia verwendete Sicherheitsglas bricht im Gegensatz zum häufig in anderen Gewächshäusern verwendeten Blankglas nicht scharfkantig und sorgt somit für mehr Sicherheit. Im Profil verankert werden die Scheiben, ob aus Polycarbonat oder Sicherheitsglas, mit den bewährten Federklammern. Während die Hohlkammerplatten an einem Stück zwischen den Profilen befestigt werden, werden die Glasscheiben überlappend montiert (Klinkerverglasung). Jedes Modell ist serienmäßig mit einem Seitenfenster, zwei Dachfenstern und Regenrinnen ausgestattet.