^
top
Händler, Handwerker, Kleinanzeigen
Kaufen und verkaufen

Die Sonne scheint, das Gras ist grün ...


Social Media

 

Besuchen Sie uns

Gartenplanet bei Facebook    Google+    Gartenplanet bei Twitter

Mein Teddy und ich

Mehltau - Getrübte Blütenpracht beim Phlox durch den lästigen Pilzbefall

27.08.2014 - admin

Leider wird die Freude an dem Blütenmeer oft getrübt, da die Staude all zu oft von Mehltau befallen wird. Mehltau ist eine Pilzkrankrankheit, die schwer zu bekämpfen ist.

 

Die winterharte  Flammenblume, Phlox, ist eine beliebte Staude mit prachtvollen Farbspielen. Die Sortenvielfalt umfasst ein- und mehrjährige Pflanzen, unterschiedlichen Standort Vorraussetzungen und Höhen von 60cm – 80cm. Phlox ist robust und pflegeleicht und aus dem typischen Bauergarten nicht weg zu denken. Die reich blühenden Rispen verströmen einen herrlichen Duft.

Leider wird die Freude an dem Blütenmeer oft getrübt, da die Staude all zu oft von Mehltau befallen wird. Mehltau ist eine Pilzkrankrankheit, die schwer zu bekämpfen ist, da diese Parasiten tief in die Pflanze eindringen.
Vorbeugend kann man nur dafür sorgen, dass die Stauden nicht zu dicht gedrängt stehen und eine gute Luftzirkulation vorhanden ist. Ist der Phlox einmal befallen, so müssen alle betroffenen Pflanzenteile abgeschnitten und in der Restmülltonne entsorgt werden.

Wichtig:

Die befallenen Grünabfälle auf keinen Fall auf den Kompost oder in die „Braune Tonne“ geben. So kann sich der hartnäckige Pilz weiterverbreiten!

Danach müssen die Pflanzen behandelt werden. Es gibt einige Hausmittel, die verwendet werden können. Milch, Zwiebeln oder Knoblauch, in Wasser angesetzt, können Abhilfe schaffen.

Milchbrühe
Milch und Wasser im Verhältnis 1:9 mischen und mit einem Sprühgerät aufbringen.
Knoblauchbrühe
Hier ist die Herstellung schon aufwendiger. Ca 100g Knoblauch in 1l  Wasser aufkochen, 15 Minuten ziehen lassen, den Sud abgießen, über Nacht stehen lassen und ebenfalls im Verhältnis 1:9 mit Wasser verdünnen.

 

Bewährt hat sich das Besprühen mit einer Ackerschachtelhalmbrühe.
Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte zu Pilzfrei-Produkten mit Fungizid greifen.

Mehltau ist eine Pilzkrankheit vor der die Pflanzen geschützt werden müssen. 

Garten Blog

Kategorie:
Garten Blog

Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
Kommentar zum Beitrag schreiben
Formular ausblenden   

Hier können Sie einen Kommentar verfassen


Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Welche Farbe hat der Himmel?

 

Äpfel – allgemein beliebt, vitaminreich und vielseitig verwendbar. Durch den milden Winter und das frühe Anbrechen des Frühlings startet die Apfelernte ca. 2 Wochen früher.

24.08.2014
Garten Blog    Garten Blog

 

Die Laufente als Teil des „Ökosystems Garten“ - eine ungewöhnliche Alternative zum Schneckenkorn

19.08.2014
Garten Blog    Garten Blog

 

Die grüne Grenze verlangt regelmässige Pflege - zweimal im Jahr erfolgt der Heckenschnitt.

17.08.2014
Garten Blog    Garten Blog

 

Nach andauernden Regenfällen kann man fast zusehen, die wie Moos und Algen die gepflasterten Bereiche zurück erobert.

11.08.2014
Garten Blog    Garten Blog

 

Baumschule Horstmann
 

Mangold, Lauchzwiebeln Spinat und Kohl - es ist Zeit für die grünen Nachzügler.

08.08.2014
Garten Blog    Garten Blog

 

Plätschern und Fließen von Wasser wirkt beruhigend und entspannend.

06.08.2014
Garten Blog    Garten Blog