^
top
Händler, Handwerker, Kleinanzeigen
Kaufen und verkaufen

Die Sonne scheint, das Gras ist grün ...

Kategorien

Alle Kategorien
Produkt suchen im Bereich

Laubgehölze

Social Media

 

Besuchen Sie uns

Gartenplanet bei Facebook    Google+    Gartenplanet bei Twitter

Laubgehölze: Der Klassiker sorgt für Struktur im Garten

Eine der Grundfesten eines funktionierenden Gartensystems bilden die Laubgehölze. Es sind die stattlichen Bäume und Sträucher, die immergrün oder laubabwerfend jedem Garten die notwendige Struktur verleihen. Je nach Geschmack lassen sich die passenden Laubgehölze kombinieren. So tragen einige einen herrlichen Fruchtschmuck und punkten im Herbst mit einer bezaubernden Laubfärbung. Tragen Sie sich mit dem Gedanken, Laubgehölze in Ihrem Garten einzupflanzen, sollten Sie über genügend Freiland verfügen.
Einige Sorten sind für einen Kübel geeignet, der auch im Wintergarten oder Terrasse genügend Platz findet. Diese Pflanzen benötigen zudem einen durchlässigen Boden und ein Gefäß, das die Laubgehölze vor stehender Nässe schützt. Zu den immergrünen Laubgehölzen gehören die wintergrünen Arten, die nur einen Teil Ihres Laubes abwerfen. Im Garten übernehmen diese Pflanzen die Aufgabe des Sichtschutzes. Die meisten farbenfroh blühenden Sträucher im Garten verlieren vor der kalten Jahreszeit ihre Blätter. Darüber hinaus dienen sie als Nährgehölze für heimische Bienen und Vögel.

Eindrucksvolle Laubgehölze im Garten anlegen
Mit dem Bambus hält asiatisches Flair Einzug in den heimischen Garten und taucht diesen in eine ganz besondere Atmosphäre. Wie wäre es mit einem eindrucksvollen Bambussichtschutz als Hecke oder als Einzelpflanze auf der Terrasse? Gerade die dekorativen Akzente lassen diese Pflanze immer höher in der Gunst der Hobbygärtner steigen. Die Wildgehölze gelten als wirkliche Bereicherung für jeden Garten und bieten ebenfalls optimalen Lebensraum für hiesige Vögel.
Neben den klassischen deutschen Baumarten bietet sich auch der japanische Zierahorn oder kleinere Baumarten für den Wintergarten und die Terrasse an. Bedenken Sie, die Wuchshöhe der Laubgehölze und planen diese nicht zu dicht oder in unmittelbarer Nähe des Hauses. In ein paar Jahren hat ein Laubbaum eine stattliche Höhe erreicht und nimmt keine Rücksicht auf seine Umgebung. Entscheiden Sie sich für Laubgehölze auf einer freien Fläche und setzen Akzente durch einige, wenige Laubgehölze.

Laubgehölze

Neu
Ziergehölz-Sortiment Beerenpracht

Laubgehölze22.95
Neu
Feldahorn

Laubgehölze16.95
Neu
Zaubernuss Westerstede, gelb

Laubgehölze29.95
Neu
Australische Minze

Laubgehölze9.95
Neu
Prachtspiere

Laubgehölze9.95
Neu
Bloomerang®-Flieder Pink Perfume

Laubgehölze17.95
Neu
Weigelie Bristol Ruby, im 7,5-Liter-Topf

Laubgehölze19.95
Neu
Bloombux®, pink

Laubgehölze16.95
Neu
Teehortensie Oamacha, groß

Laubgehölze24.95
Neu
Samt-Hortensie

Laubgehölze17.95
Neu
Palmen-Mahonie Soft Caress®

Laubgehölze12.95
Neu
Japanische Säulenkirsche

Laubgehölze19.95
Neu
Schwarzer Säulen-Holunder Black Tower®

Laubgehölze19.95
Neu
Garten-Hibiskus Marina

Laubgehölze18.95
Neu
Garten-Hibiskus Hambo

Laubgehölze18.95
Neu
Eberesche Ulong, im 7-Liter-Topf

Laubgehölze22.95
Neu
Wasserfall-Schmetterlingsflieder

Laubgehölze9.95