^
top
Händler, Handwerker, Kleinanzeigen
Kaufen und verkaufen

Die Sonne scheint, das Gras ist grün ...

Kategorien

Alle Kategorien
Produkt suchen im Bereich

Motorsägen

Social Media

 

Besuchen Sie uns

Gartenplanet bei Facebook    Google+    Gartenplanet bei Twitter

616 Angebote

Motorsägen im täglichen Einsatz

Tragen Sie sich mit dem Gedanken, eine Motorsäge zu kaufen? Dann ist es sinnvoll, die eigenen Projekte und Arbeitsaufgaben genauestens zu analysieren. So entscheiden sich gerade Heimwerker bei kleineren Projekten für ein elektrisches Einsteigermodell, dieses eignet sich jedoch nicht für den täglichen, professionellen Einsatz. Ist eine Motorsäge täglich in Verwendung, steigt mit dem regelmäßigen Verbrauch auch deren Verschleiß. Umso robuster sollte das Gerät ausgestattet sein. Nicht zuletzt entscheidet die korrekte Arbeitstechnik, über eine sichere und präzise Ausführung. In direkter Zusammenarbeit mit einer Motorsäge stehen eine Schnittschutzhose, ein Helm mit Visier sowie spezielle Handschuhe und Sicherheitsschuhe.

Einfache Handhabung und ergonomische Konstruktion der Motorsäge
Es wird Sie nicht verwundern, dass sich gerade leichtere Motorsägen einfacher handhaben lassen. Gerade wenn Sie noch keine Erfahrung im Umgang mit einer Motorsäge sammeln konnten, entscheiden Sie sich für eines dieser einfachen Modelle. Ein entscheidendes Qualitätsmerkmal der Motorsägen ist die Ergonomie, die sich im Design und dem gesamten Auto zeigt. So stellen Vibrationen eine entscheidende Angriffsfläche, die das Arbeiten maßgeblich erschwert. Wählen Sie ein Gerät mit einem ausbalancierten Korpus aus und entscheiden sich für ein entsprechendes Verhältnis zwischen Gewichtung und Größe der Säge. Zum Standard bei Motorsägen zählt der Kickback-Schutz. Dieser gilt heutzutage als gesetzliche Vorschrift.

Die Wartung und Pflege einer Motorsäge erhöht deren Lebensdauer
Wie sieht es mit den Zugang zur Zündkerze und zum Luftfilter aus? Ist auch die Kettenspannvorrichtung einfach zugägnlich? Die Beantwortung dieser Fragen entscheidet über eine leichte oder aufwändige Pflege und Wartung. Nach jedem Arbeitseinsatz gilt es, eine Motorsäge von Schmutzresten und Staub zu reinigen, andernfalls setzen Sie auf diese Weise die Lebensdauer entscheidend herab. Ein weiteres Kriterium für ein langes Leben und arbeiten mit der Säge ist der regelmäßige Service in einer Fachwerkstatt. Entscheiden Sie sich für eines der Modelle der führenden Markenhersteller, erhalten Sie passend zur Säge die notwendigen Utensilien und Zubehörteile, die eine Wartung und einen überdauernden Betrieb ermöglichen.

Motorsägen