^
top
Händler, Handwerker, Kleinanzeigen
Kaufen und verkaufen

Die Sonne scheint, das Gras ist grün ...

Kategorien

Alle Kategorien
Produkt suchen im Bereich

Sonnensegel

Social Media

 

Besuchen Sie uns

Gartenplanet bei Facebook    Google+    Gartenplanet bei Twitter

127 Angebote

Sonnensegel - eine optimale Beschattung von Garten und Terasse

Vor dem Kauf eines Sonnensegels gilt es, wesentliche Schritte zu beachten, wie die Planung und die Installation der gesamten Befestigungsanlage. Planen Sie in diesem Zusammenhang das Gefälle Ihres Gartens mit ein und halten Rücksprache mit der örtlichen Baubehörde, ob eine zusätzliche Baugenehmigung notwendig ist. Der Großteil der Sonnensegel wird installationsfertig ausgeliefert und kann sofort im eigenen Garten verbaut werden. Vor der Anschaffung eines Sonnensegels vermessen Sie die entsprechende Fläche und werfen einen Blick auf die Himmelsrichtungen und den Einfallswinkel des Sonnenlichts.

Wählen Sie die korrekte Größe und den richtigen Standort
Gerade wenn am Standort ein kräftiges Lüftchen weht, sollten Sie sich für luftdurchlässige Sonnensegel entscheiden, da diese größere Windböen unbeschadet überstehen. Befestigen Sie ein Sonnensegel über das ganze Jahr hinweg, wählen Sie wasserdurchlässige Sonnenschutzsegel. Alternativ bietet sich die Wahl mehrerer kleiner Sonnensegel: Diese bieten wiederum den Vorteil einer höheren Flexibilität
Übersteigt die Fläche des Sonnensegels 30 m², kann diese Fläche nur noch von Hochleistungsbändern gehalten werden und sollte in Rücksprache mit einem Fachbetrieb angebracht werden. Die Installation erfolgt mit einem Gefälle. Sie geben dem Regenwasser die Möglichkeit, zuverlässig abzulaufen. In diesem Bereich empfiehlt sich gerade für die wasserdurchlässigen und winddurchlässigen Segel eine Neigung von 14 Prozent.

Teil-Beschattung und optimaler Sichtschutz gefällig?
Sie möchten eine Fläche komplett beschatten, dann wählen Sie ein Sonnensegel, das die gesamte Fläche deutlich überragt. Kombinieren Sie mehrere Segel miteinander, um eine sichere Beschattung der gesamten Terrasse zu erreichen. Andernfalls entscheiden Sie sich alternativ für eine Teilbeschattung.
Ist Ihnen gerade der Lichtschutz besonders wichtig, entscheiden Sie sich für ein dunkles Segel: Verschmutzungen lassen sich auf diese Weise verbergen. Wird ein Sonnensegel auf einer Fläche frei stehend angebracht, werden vorab Pfosten, Masten sowie Stangen und Ankerplatten installiert - darüber hinaus lassen sich Installationspunkte direkt an der Hauswand anbringen. In diesem Zusammenhang sollten Sie vorab das Mauerwerk prüfen, ob dieses in der Lage ist, die gesamte Segelkonstruktion zu halten. Kontaktieren Sie im Zweifel einen Fachmann.

Sonnensegel

Sonnensegel, Elfenbein

Sonnensegel39.99
Sonnensegel, Elfenbein

Sonnensegel39.99
Sonnensegel, Elfenbein

Sonnensegel39.99
Sonnensegel, Elfenbein

Sonnensegel44.99
Sonnensegel, Elfenbein

Sonnensegel49.99
Sonnensegel, Elfenbein

Sonnensegel49.99
Sonnensegel, Elfenbein

Sonnensegel49.99
Sonnensegel, Elfenbein

Sonnensegel54.99
Sonnensegel, Elfenbein

Sonnensegel54.99
Sonnensegel, grau

Sonnensegel39.99
Sonnensegel, grau

Sonnensegel39.99
Sonnensegel, grau

Sonnensegel44.99
Sonnensegel, grau

Sonnensegel49.99
Sonnensegel, grau

Sonnensegel54.99