^
top
Händler, Handwerker, Kleinanzeigen
Kaufen und verkaufen

Die Sonne scheint, das Gras ist grün ...

Kategorien

Alle Kategorien
Produkt suchen im Bereich

Wetterstationen

Social Media

 

Besuchen Sie uns

Gartenplanet bei Facebook    Google+    Gartenplanet bei Twitter

Analoge und digitale Wetterstationen im Garten

Im Prinzip lässt sich unter einer Wetterstation eine Zusammenstellung von Messgeräten verstehen, die meteorologische Größen aufnehmen und in Verbindung zur Wetterbeobachtung und Klimabeobachtung setzen. An offizieller Stelle werden die Wetterstationen für Messungen und Prognosen des Deutschen Wetterdienstes herangezogen. Andere werden für private Zwecke eingesetzt. In diesem Zusammenhang lassen sich die digitalen von den analogen Wetterstationen unterscheiden. Zum jetzigen Zeitpunkt betreibt der Deutsche Wetterdienst insgesamt 124 vollautomatische Wetterstationen. 59 Stationen liefern dem Deutschen Wetterdienst konkretere und umfangreichere Messwerte für eine genaue Wetterbeobachtung. Im Hinblick auf die Wettervorhersage von einer konkreten Prognose und sicheren Feststellung auszugehen, wäre zu viel verlangt, da lediglich Prognosen erstellt werden anhand der aktuellen Wetterbeobachtung.

Digitale und analoge Wetterstationen im direkten Vergleich
Der Großteil der Wetterstationen steht in direktem Zusammenhang mit einer sicheren Wetterhütte. Darunter sind wiederum kleinere Kästen aus Holz oder Kunststoff zu verstehen, in denen sich die Instrumente zur Wetterbeobachtung befinden und vor äußeren Einflüssen und Schmutz geschützt sind. Diese Bauteile sind zumeist nicht witterungsbeständig, können im Gegenzug recht genaue Aussagen liefern. Die Wetterstationen, die für private Zwecke eingesetzt werden, stellen Sie zum großen Teil im Haus auf. Selbstverständlich sind diese Bauteile nicht mit den komplexen Wetterstationen des Deutschen Wetterdienstes zu vergleichen, dennoch liefert die Wetterstation einen ersten Hinweis auf die eigentliche Entwicklung der Witterung.
Die digitalen Bauteile beinhalten ein Thermometer, ein Hygrometer und Anzeigenfelder, auf denen die Luftfeuchtigkeit und Lufttemperatur abgebildet werden. Wetterfahnen, Wetter Adler, Windräder und Wetterhahn erfüllen in erster Linie dekorative Zwecke in Ihrem Garten. Sie erinnern über diese Dekorationselemente an die eigentliche Funktion und den Ursprung der Wetterstationen. Positionieren Sie eine digitale Wetterstation auf einem sicheren Tischaufsteller im Blickfeld und werfen zu Tagesbeginn und im Verlauf des Tages einen prüfenden Blick auf die Temperatur, Luftfeuchtigkeit und die gefühlte Temperatur im Außenbereich. Diese praktische Funktion lässt die Entscheidungen für die geeignete Bekleidung um ein Vielfaches leichter ausfallen.

Wetterstationen

Neu
Wanduhr Great Britain

Wetterstationen69.95
Neu
Wetterhahn - Windfahne Südwind

Wetterstationen64.95
Wanduhr Bourbon

Wetterstationen79.95
Regenmesser Schmetterling

Wetterstationen29.95
Sonnenuhr Helios

Wetterstationen139.00