^
top
Händler, Handwerker, Kleinanzeigen
Kaufen und verkaufen

Die Sonne scheint, das Gras ist grün ...

Kategorien

Alle Kategorien
Produkt suchen im Bereich

Windspiele & Wetterfahnen

Social Media

 

Besuchen Sie uns

Gartenplanet bei Facebook    Google+    Gartenplanet bei Twitter

Windspiele und Wetterfahnen

Unter einem Windspiel verstehen wir besondere Dekorationselemente und Klangvorrichtungen, die Töne von sich geben, wenn sich diese Bewegung gesetzt werden. Auf mechanische Weise bildet ein Windrad die Basis und bewegt die Figuren. Lässt sich das Windspiel den Instrumenten zuordnen - besteht es zum großen Teil aus massiven Holz- oder Metallzylindern. Es ist zumeist von den Röhrenglocken die Rede. Sie sollten ein Windspiel außerhalb Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses aufhängen und diesem die Möglichkeit geben, mit den Kräften des Windes zu arbeiten. Darüber hinaus lassen sich Windspiele im Innenraum - insbesondere im Korridor und Eingangsbereich - als charmanter Bewegungsmelder einsetzen. Kommen Sie gegen eine der Glocken, erzeugt diese einen charakteristischen Ton. Die Hersteller hänge in der Mitte eine Kugel auf, die an die hohlen Zylinder schlägt. Bei der Ton-Entwicklung des von inharmonischen Klangspektrengeräten die Rede. Das Windspiel deckt wiederum die höheren Anteile der Töne ab, um den eigentlichen Ton noch präsenter hervorzuheben.

Windspiele und Wetterfahne im Zeitgeist der Geschichte
Im Prinzip hängen Sie ein Windspiel bei 20 % in seiner Länge hinauf, sodass die Kugel im Zylinder mittig anschlagen kann. Die jeweiligen Tonfrequenzen und der Klang werden wiederum von der Breite und Länge der Röhrenzylinder bestimmt. Darüber hinaus zeichnet sich exzellentes Material über die Qualität des Klanges aus. Für eine präzise Ausrichtung der einzelnen Töne, die über ein Windspiel erzeugt werden, ist ein auswendiger Feinschliff notwendig.
Im Vergleich zum Windspiel legen die Wetterfahnen ihren Fokus auf die Windrichtung - ein Instrument, das die Windrichtung ermittelt. Das jeweilige Messwertelement ist beweglich in einer Wetterfahne und richtet sich am dynamischen Druck des Windes aus. Dieser Windrichtungsgeber lässt sich als ein statisches System betrachten, das auf einem mechanisch stabilen Gleichgewichtszustand basiert. Die ältesten überlieferten Elemente gehen auf das antike Griechenland zurück.

Windspiele & Wetterfahnen

Türglocke Vienna

Windspiele & Wetterfahnen12.95
Gartenstecker Vogel Swing

Windspiele & Wetterfahnen34.95
Windspiel Gloria

Windspiele & Wetterfahnen49.95
Bambus-Windspiel Kling-Klong

Windspiele & Wetterfahnen19.95
Garten Windmühle groß

Windspiele & Wetterfahnen34.95
Windspiel Kolibri

Windspiele & Wetterfahnen5.95
Gartenwindspiel Biene, hängend

Windspiele & Wetterfahnen5.95